****************************************

BLACK SUNDAY!

 

Giftzwerge zu gewinnen!

 

************************************


Giftzwergenerweiterung:
Vier neue Aktionssymbole!

 

      

 

Das neue Spielmaterial besteht aus einem Bogen mit 30 selbstklebenden transparenten Etiketten.
Diese werden auf Rasenplättchen ohne Symbol geklebt.
7 violette Plastikchips runden die Sache ab.
Und dazu die neue, schlanke Spielanleitung auf nur einer Seite!
Kürzer geht also doch!


 

Gibt es hier im Online-Shop!



Einen schönen Tag
wünschen die fiesen

Giftzwerge



Rasenmäher-Songtex t

When the sun beats down and I lie on the bench,
I can always hear them talk.
Me, I'm just a lawnmower - you can tell me by the way I walk.
(Genesis)

 

Und hier auf deutsch




Giftzwerge - Unkraut vergeht nicht!
Das Rasenmäher-Wettrennen
 für 2 - 6 Spieler ab 6 Jahren

 

Spielmaterial

1 Würfel
6 Spielbretter – die Gärten
6 Spielfiguren – die Rasenmäher
6 schwarze Blockadesteine – die Maulwurfshügel
6 graue Startplättchen
6 lila Giftplättchen – die vergifteten Rasenstücke
228 grüne Unkrautplättchen – die Rasenstücke

 

Spielidee

Die Gartensaison ist eröffnet!

Das Wettrennen der Rasenmäher kann beginnen:
Wer mäht als erster den Rasen ab?

Doch hoffentlich nicht mein lieber Nachbar! Der wird mir doch heute nicht etwa zuvorkommen mit dem Rasenmähen? Und was wirft der mir denn da schon wieder über den Zaun?
Dem werde ich es zeigen! Da habe ich – Maulwurf sei Dank! – noch genügend Mittel, ihn am Abmähen zu hindern!

 

Spielziel und Spielende

Ziel des Spiels ist es, den Rasen seines Gartens abzumähen: Alle dunkelgrünen, mit einem Unkrautsymbol versehenen Plättchen müssen herumgedreht werden.

Reihum versucht jeder, dieses Ziel zu erreichen.
Wem es als erster gelingt, der hat gewonnen.

Im Rasen liegen jedoch Symbolplättchen versteckt, die zu bestimmten Gartenarbeiten (Harken, Schneiden, Düngen, Umgraben, Maulwurfshügel entfernen, von Schädlingen befreien) auffordern oder für bestimmte Ereignisse stehen (Gartenzwerg ist kaputtgegangen, Regenschauer geht nieder, Rasenmäher heult auf), auf die reagiert werden muss.
Es sind Aktionen, die man geschickt für sich nutzen und noch geschickter gegen seine Nachbarn einsetzen kann.

So hat jeder Spieler die Möglichkeit (sei es durch Blockieren, Unkrautplättchen neu anlegen oder Lücken reißen), den Spieler, der gerade besonders weit vorn liegt, in seine Schranken zu verweisen.
Nur dass man dann, wenn man den Nachbarn abgelenkt hat, selbst ganz vorn steht und jetzt die anderen sich auf einen stürzen und einem das Abmähen schwermachen!

 

Spieldauer

Etwa 15 - 60 Minuten.
Die Spieldauer ist stark abhängig von der Rennstrecken und der Anzahl der Spieler: je länger und komplexer die Rennstrecke und je mehr Spieler mitspielen, desto länger dauert das Spiel.

 

Idee, Grafik & Gestaltung

Jürgen Hermann Ott